Rakyweiher-Revitalisierung

 

Seit dem Frühjahr 2015 wird das Wasser der beiden Raky-Teiche über den Abfluss
des Helpensteiner Baches am historischen Pförtnerhäuschen der ehemaligen Raky-Villa
abgelassen. Zweck dieser Maßnahme ist die Remineralisierung des Bodenschlamms
über einen Zeitraum von ca. 2 Jahren.