Aktuelles

 

 

Hier werden temporär  aktuelle Fotos publiziert. Historisch relevante Bilder auf dieser Seite werden nach dem Löschen unter 'Vergangenes' übernommen.

 

________________________________________________

 

 

 Revitalisierung der Raky-Weiher ab 2015 bis 2019 ein Fehlgriff?.

Warten wir ab, was sich die Experten noch einfallen lassen.



Erstmalig hat der Weiher eine dichte Wasserlinsendecke. Ursache der Klimawandel?-- Oder gar die Abkoppelung des Helpensteiner Baches mit seinem kühlen Wasser?
 Stehende Gewässer sind nun mal anfälliger für Algenwuchs, Wasserlinsen und eine
Eutrophierung mit katastrophalen Folgen für das Ökosystem! Die mächtige Biomasse
der Wasserlinsen wird im Herbst auf den Teichgrund sinken und schnell wieder zu einer 
 Verschlammung des Weihers führen.

So lässt sich ein neuer Fischbesatz nicht realisieren!

Foto: 21.07.2019


 


4 Wochen nach Fertigstellung ist der Weiher wieder geflutet.
Zur Zeit hat sich eine dünne Eissschicht gebildet. Foto: 19.01.2019


Aufnahme von der Gegenseite: Im Vordergrund das Bett des Helpensteiner Baches.
Foto: 19.01.2019

 


Mit Errichtung eines Fischaufstiegs am Ablauf des Helpensteiner Baches wurden
die Arbeiten am Rakyweiher zum Abschluss gebracht. Foto: 21.12.2018


Getrennt durch einen Damm zum Rakyweiher wird der Helpensteiner Bach
vor der Anton-Raky-Straße gestaut. Foto: 21.12.218


Jenseits der Straße der Fischaufstieg. Foto: 21.12.2018


 


Zwischen südlichem  und nördlichem Weiher wurde ein Mönch errichtet,
ein Ablaufwerk zur Regulierung der Teichwasserhöhe. Foto: 04.12.2018

Ablauf des südlichen Weihers in den Rakyweiher. Foto: 04.12.2018

 


Zur Zeit ist die Anton-Raky-Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt.
Es werden umfangreiche Arbeiten an der neuen  Abflussquerung vorgenommen.

Foto: 17.11.2018

 


Der Helpensteiner Bach muss vorübergehend noch in sein altes Bett gepumpt werden.
Foto: 17.11.2018

 

 


Weitere Arbeiten am Damm. Foto: 23.10.2018

 


Der Weiherboden wurde von der Grasnarbe befreit und die Uferböschung mit dem Aushub angeglichen. Foto: 20.10.2018
 

 


Immer strömt noch Wasser vom höhergelegenen südlichen Weiher in den Rakyweiher
und wird zunehmend die Bodenbearbeitung erschweren. Foto: 17.10.2018

 


So lange der südliche Weiher nicht abgeschottet wird, staut sich das Wasser vor dem
neuen Damm. Foto: 17.10.2018



Die Bohlenplattform für den Bagger wird immer tiefer in den erweichten Untergrund gedrückt. Foto: 17.10.2018

 

 

Mit der Entfernung der Grasnarbe wurde begonnen. Foto: 16.10.2018

 


Zur Befestigung des Dammes werden beidseitig Spundwandbohlen
eingerammt. Foto: 11.10.2018

 


Jenseits der Anton-Raky-Strasse wurde schon der
neue Bachverlauf ausgehoben. Foto: 03.10.2018


Der Damm nimmt Gestalt an. Foto: 03.10.2018

 


2 Regentage mit über 20 Liter Niederschlag pro Quadratmeter setzten den Weiher
wieder unter Wasser. Foto: 25.09.2018

 

 


Die Arbeiten  am Damm im Raky-Weiher  haben begonnen. Foto: 20.09.2018

 


Es geht endlich weiter!
Nach einem neuerlichen Mähen des Raky-Mühlenweihers sollen nun die Arbeiten am Weiher kurzfristig weitergehen. Geplant ist ein befahrbarer Damm kurz vor der Bachmündung bis zur Anton-Raky-Straße südlich der Pumpstation. Foto: 16.09.201

 

 


Der südliche Raky-Weiher: 24 Sunden Niederschlag brachten 21 Liter pro Qudratmeter.
Foto: 19.03.2017

 



"Tabula rasa" während der Revitalisierungsphase am Rakyweiher.
Es braucht einen heißen Sommer, um die noch zahlreichen Schlammlöcher
auszutrocknen. Foto: 02.07.2016

 


Nun hat die sommerliche Hitze auch das Restwasser des 2. Raky-Teiches
verdunstet. Foto:26.07.2015


Informationstafel zur Revitalisierung der Rakyweiher


 


Innerhalb von 3 Monaten hat die Natur den trockengelegten Rakyweiher-Nord
wieder in Besitz genommen. Hier fühlt sich der Blutweiderich in der feuchten Erde

besonders wohl. Die Sonnenblume im Vordergrund ist jedoch ein Irrläufer.
Foto: 16.08.2015



Der ergiebige Regen der letzten Tage hat nun den bereits trockengelegten
südlichen Weiher wieder teilweise unter Wasser gesetzt. Foto: 15.08.2015

 

 

Zum Vergleich


Südlicher Raky-Weiher. Foto: 05.07.2011

_____________________________________________________________

 

 

Neubau der Eisenbahnbrücke

 

Diese Dokumentation ist in einer
erweiterten Version unter der Seite 'Vergangenes' als Fotogalerie veröffentlicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 




   

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________

 


Datenschutzerklärung